Goldenes Priesterjubiläum von Pfr. i. R. Gerhard Blome und Pfr. i. R. Johannes Sprenger in St. Antonius von Padua in Bad Wünnenberg

Hochfest, Orgelweihe und zwei goldene Priesterjubiläen – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Und so feierten die beiden Jubilare genau 50 Jahre nach ihrer Priesterweihe diesen Tag mit der Gemeinde in Bad Wünnenberg. Pfr. I.R. Blome, ein gebürtiger Wünnenberger Sohn und Pfr. i.R. Sprenger, seinen Worten nach ein ‚Rucksackwünnenberger‘ begingen den Tag mit großer […]

Weihe der Neuen Orgel in St. Antonius von Padua Bad Wünnenberg

Nachdem die alte, historische Orgel in der Pfarrkirche St. Antonius nicht mehr spielfähig war, hat der Kirchenvorstand in Abstimmung mit den Organistinnen beschlossen, eine elektronische Orgel für den Übergang bis zu einer irgendwann notwendigen Kirchenrenovierung zu erwerben..Die neue Orgel wurde in der vergangenen Woche aufgebaut und konnte heute, am Hochfest der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau […]

„Wir warten aufs Christkind“ – Angebot für die Advents- und Weihnachtszeit

Die Adventszeit ist für Kinder aufregend aber gleichzeitig auch oft scheinbar endlos lang. An der lebendigen Krippe auf dem Kirchplatz in Bad Wünnenberg erwartet die Familien ein abwechslungsreiches Programm, dass das Warten aufs Christkind viel einfacher macht. Es wird gemütlich, kreativ, besinnlich und musikalisch und bringt uns die Bedeutung von Weihnachten ein Stück näher. Alle […]

Trauer um Diakon Johannes Wienold in Iggenhausen und Grundsteinheim

Wir trauern um unseren Diakon Johannes Wienold Die Katholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen mit St. Luzia Grundsteinheim trauert um ihren Diakon Johannes Wienold, der am Samstag im Alter von 95 Jahren verstorben ist. Das Totengebet für den Verstorbenen beten wir am Freitag, dem 2. Dezember, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Alexander zu Iggenhausen. […]

Lebendige Krippe auf dem Kirchplatz in Bad Wünnenberg

Auf dem Kirchplatz in Bad Wünnenberg tut sich was.Es ist ein Klopfen und Hämmern zu hören und Holzteile wandern durch die Gegend. Was da wohl los ist? So manch einer wird ans Grübeln kommen, doch viele Kinder wissen ganz genau, warum sich auf dem Kirchplatz etwas tut.Am Sonntag, 27. November, ist der erste Advent und […]

Goldenes Priesterjubiläum von Johannes Sprenger

Es ist ein ganz besonderes Fest, das unser allseits geschätzter Pfarrer i. R. Johannes Sprenger im Dezember feiert: Vor 50 Jahren, am 8. Dezember 1972, wurde er von Lorenz Kardinal Jaeger in Paderborn zum Priester geweiht. Dieses Goldene Priesterjubiläum möchten wir mit ihm feiern, und zwar am Sonntag, 11. Dezember, in seinem Heimatort Atteln. Um […]

St. Martin auch in unserem Pastoralen Raum

Um den 11. November herum fanden viele St. Martinszüge statt, bei denen die Kinder den Bewohnern der Orte deutlich machen, dass Licht unseres Gottes, das Licht der Liebe zu uns Menschen, mitten unter uns zugegen ist.Wir erinnern uns des Handelns des Heiligen Martin und sollen uns inspirieren lassen, seinem Beispiel zu folgen..In Bad Wünnenberg machten […]

Sternsingertag in der Altenau Grundschule

Am Samstag, dem 12. November, trafen sich in der Altenau Grundschule ungefähr 30 Kinder und Jugendliche, um sich gemeinsam auf die Sternsinger Aktion Anfang des Jahres 2023 vorzubereiten..Die Sternsinger Aktion 2023 steht unter dem Motto: „Kinder stärken! – Kinder schützen!“Mit Willi Weitzel reisten die TeilnehmerInnen nach Indonesien und erfuhren, was dort für Kinder unternommen wird, […]

Zuversicht statt Lamento

Bei einer „Meilensteinveranstaltung“ in Atteln diskutiert der Pastorale Raum Wünnenberg-Lichtenau Schwerpunkte für die Zukunft Lichtenau/Bad Wünnenberg. Ein Treffpunkt von Jung und Alt soll sie sein, ein Ort, wo Menschen Hilfsbereitschaft erleben und wo neue geistliche Aufbrüche stattfinden – die Kirche in den 22 Wünnenberger und Lichtenauer Ortsteilen. Das ist das Ergebnis einer Abstimmung bei einer […]

Buchsonntag in der KöB St. Antonius, Wünnenberg

Der Buchsonntag, früher Borromäussonntag genannt, wurde 1925 auf Beschluss der Fuldaer Bischofskonferenz eingeführt. Begangen wird er am Sonntag, dem 4. November, dem Gedenktag des Hl. Karl Borromäus.  So lädt auch die KöB Bad Wünnenberg alle Interessierten herzlich ins Pfarrheim Bad Wünnenberg ein, um die neuesten Bücher und Medien vorzustellen und auch die Arbeit des Büchereiteams, […]